Currently browsing tag

Distribution

feat-reaktor

Ubuntu 12.10: Was uns erwartet

Alle halbe Jahr steht wieder eine neue Ubuntu-Version vor der Tür und auch jetzt ist es bald wieder soweit. Die zweite Beta von Ubuntu 12.10, Quantal Quetzal, erschien vor wenigen Tagen, während es zum fertigen Release nur noch ein paar Wochen hin sind. Ein Grund, sich mal die Neuerungen von …

Angetestet: Elementary Luna

Auch als zufriedener Ubuntu Nutzer kann es ja mal nicht schaden, sich auch mal außerhalb des Tellerrandes über Neuigkeiten und Alternativen zu informieren. Aus diesem Grund hab ich mir heute mal Elementary Luna angeschaut, das Betriebssystem des Elementary-Projekts, das sich zur Zeit noch in der Entwicklung befindet. Installation Die Installation …

Die neue Video-Lense

Kurztest: Ubuntu 12.04

Normalerweise mache ich immer beim erscheinen der ersten Beta ein Upgrade auf die neue Ubuntu-Version, da sie zu diesem Zeitpunkt schon im Großen und Ganzen benutzbar ist. So auch dieses mal. Das Update geht relativ simpel, als erstes alle Fremdquellen deaktivieren, dann in ein Terminal sudo update-manager -d eingeben und …

ubuntu_installieren-featured

Ubuntu installieren

Zur Abwechslung schreiben wir heute mal wieder einen Einsteigerartikel. Da dieser sehr umfangreich wird, haben wir ihn auf drei Seiten ausgedehnt. Welche Vorbereitungen muss man treffen? Wir raten euch dringend eure Daten vorher auf einem externen Speichermedium zu sichern. Am besten eignen sich dabei natürlich externe Festplatten. Das ist deshalb …

MeeGo

Vor einiger Zeit haben Nokia und Intel ihre jeweiligen Netbookbetriebssysteme Maemo und Moblin zu MeeGo verschmolzen. Inzwischen gibt es schon installierbare Versionen von MeeGo 1.1 Da ich ja seit kurzem ein Netbook besitze dachte ich mir, ich könnte das ja mal ausprobieren. Installation Die Installation ist gar nicht mal so …

Der Umstieg auf Ubuntu

Anlässlich der Blogparade von Roland und Ute möchte ich hier einen kurzen Fragenkatalog zu meinem Umstieg auf Linux Ubuntu beantworten. Die Fragen lauten konkret: Warum seid ihr auf ein anderes Betriebssystem umgestiegen? Habt ihr euch stark über andere Möglichkeiten informiert? Was war schlussendlich der Grund für den Umstieg? Was war …

Arch mit Pacman

Arch-Linux: Ein Erfahrungsbericht

Da ich ja seit einiger Zeit nicht mehr in die Schule muss (Abi beendet), habe ich die Zeit, die ich sonst immer in der Schule absitzen musste genutzt um meinen Distributionshorizont mal zu erweitern. Meine Wahl fiel dabei auf Arch-Linux, eine Distribution die sich ja sehr deutlich von Ubuntu unterscheidet. …

Karmic, der vierte Tag

Auch nach vier Tagen und 112 Updates hat sich nicht viel verändert. Die Grafik lässt sich weiterhin nicht erfolgreich installieren, neulich musste ich sogar im recovery-Modus den Grafiktreiber über das Root-Terminal deinstallieren, weil der PC nicht einmal mehr im Textmodus starten ging. Das funktioniert per

Außerdem muss man aus …

Karmic auf echter Hardware

Hallo! Nach einem ersten, sehr kurzem Testlauf in einer virtuellen Maschine wagte ich gleich die Installation der Alpha 1 des künftigen Ubuntu auf echter Hardware, sprich auf meiner externen Festplatte. Die ungrafische Installation (nur eine Alternate-Version ist verfügbar) verlief ganz nach der Anleitung bei ubuntuusers.de. Interessant: bei der Installation in …

Smile

Der Beutelbär ist aus dem Käfig

3 Wochen nach Erscheinen des Jackalopen wurde Karmic Koala — Ubuntu 9.10 — mit der Alpha 1 publiziert. Diese Version, benannt nach dem australischen Wahrzeichen, revolutioniert die Computerwelt, zumindest für die Benutzer dieser Distribution. Schon seit Längerem ist Benutzern des aus Red Hat geborenen Fedora die Ehre erwiesen, ihren Bootvorgang …