Currently browsing

Januar 2009

Programmvorstellung: Gajim

Hallo zusammen! In der neuen Rubrik „Programmvorstellung“ kommt nun der Jabber-Client Gajim. Dieses Open-Source Produkt unterstützt natürlich alle Jabber und XMPP-Dienste und braucht keine besondere Registrierung. Ein gängiger Jabberaccount, den es ja quasi an jeder Ecke gibt, genügt vollkommen. User von googlemail können etwa ihre Anmeldedaten verwenden. Es werden, je …

Wink

Programmvorstellung: Listen Music Player

Hi Ich will euch heute mal eine Alternative zu Amarok vorstellen: Die Rede ist vom Listen Music Player, das Amarok-Äquivalent in Gnome. Listen kann man unter Ubuntu mit sudo apt-get install listen sehr einfach installieren, da es in den Quellen ist. Listen integriert sich, da es ein Gnome-Programm ist, natürlich …

Obama setzt auf Open Source

Hallo zusammen! Als am 20.1. der 44. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt wurde, sprachen viele von einem historischen Tag, ein Tag des Wechsels an dem sich alles auf der Welt ändern wird. Höchstwahrscheinlich bezog sich die Mehrheit dieser Freudenrufe auf die erstmals schwarze Hautfarbe eines Präsidenten, aber ein winziger Bruchteil …

Inhaltsverzeichnis mit OpenOffice.org 2.4

Hallo zusammen! Aus gegebenen Anlass schreibe ich hier ein kurzes Tutorial über das Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit OOo 2.4 . Bei der neuen Version 3.0 wird es ähnlich sein, ich weiß allerdings nicht genau, ob die Einträge dort exakt gleich aussehen. Zunächst muss man OpenOffice (wie auch jedem anderen Textverarbeitungsprogramm) …

Amarok 2.0

Hallo zusammen! Heute möchte ich mich mal über Amarok 2.0 auslassen, der neuen Version des Musikabspielprogramms für KDE. Dabei möchte ich besonders auf den Vergleich zu alten Version eingehen. Zunächst das Erscheinungsbild: Es wurde einfach überarbeitet: Die Grundstruktur ist ähnlich: Rechts die Abspielliste, links die Sammlung. Neu dabe ist, dass …

Microsoft droht EU-Strafe

Hi Leute Nachdem der Benni sich in den letzten Artikeln sehr „Microsoft-fixiert“ gezeigt hat, muss ich auch mal einen Artikel über Microsoft schreiben^^ Und zwar nicht über die Beta, sondern über eine Nachricht, die nicht so positiv für Microsoft ist. Und zwar hat die EU-Kommision ein Missbrauchsverfahren gegen Microsoft eingeleitet. …

Smile

Windows 7 in der Virtualbox (Teil 5)

Hallo zusammen! Nach dem ersten Start von Windows 7 in der Virtualbox muss man noch einige Einstellungen vornehmen: Nunächst gibt man einen Benutzer- und Computernamen ein, legt ein Passwort an und tippt die Registrierungsnummer ein: Als nächstes gibt man noch die Standardeinstellung für die Windows Sicherheitseinstellungen an Stellt Datum und …

Laughing

Windows 7 in der Virtualbox (Teil 4)

Hallo zusammen! Da der letzte Versuch der Installation auch wieder gescheitert ist, wollte ich ausschließen, dass es an einem fehlerhaften Download lag. Darum hab ich einen Freund das Image herunterzuladen und auf DVD zu brennen. Er gab mir die DVD und ich erstellte wieder eine .iso, die sage und schreibe …

Windows 7 in der Virtualbox (Teil 3)

Hallo zusammen! Da die Installation gester nicht geklappt hat, habe ich mir überlegt, ob es vielleicht funktioniert, wenn ich das .iso-File auf DVD brenne und diese in der VirtualBox boote. Also iso gebrannt und eingehängt und gewartet, was passiert…. Der Bootsplash erscheint genauso wie bei der .iso. Es dauerte wieder …

Laughing

Windows 7 in der Virtualbox (Teil 2)

Hallo zusammen! Der Download ist endlich beendet, jetzt geht es ans eingemachte. Die 2,41 GB große Imagedatei liegt auf dem Desktop zur Installation bereit. Also wird sie zuerst einmal in die VirtualBox geladen und eingestellt. Nun noch auf „Starten“ und sofort geht es los: Nach wenigen Sekunden erscheint der bekannte …