Currently browsing

Mai 2010

Familie Tarimo aus Tansania

Familienbilder

Für meinen Bericht Familienbilder habe ich mir die Familie Tarimo ausgewählt. Die Familie Tarimo besteht aus Adelinus mit seiner Frau Mary, den Kindern aus Adelinus erster Ehe, Esther, Paulina, Joyce, und Collins, dem Kind was er mit seiner zweiten Frau, Mary hat. Adelinus erste Frau ist 2006 gestorben, also keine …

audacity_logo

Karaokeeffekt mit Audacity herstellen

Am Beispiel des bekannten Playstationsspiels „Singstar“ lässt sich erkennen, dass Karaokespiele nach wie vor sehr beliebt sind. Da aber nicht jeder über diese Spielekonsole verfügt und die Titel auf dem Spiel auch stark begrenzt sind, stellt sich die Frage, wie man aus vorhandenen Musikstücken eine „Karaokeversion“ erstellen kann. Man muss …

Computerkenntnisse in Tansania

Nachdem ich die letzten Male eigentlich immer nur über die Computerschulen in denen ich gearbeitet habe, berichtet war, ist es mal an der Zeit, ein bisschen über die Computerkenntnisse der Tansanier zu berichten. Das ist natürlich auch nur eine grobe Verallgemeinerung, da ja jeder unterschiedliche Kenntnisse hat, aber so im …

Firefox Logo

Firefox 4

Höher, schneller, weiter – das ist so ziemlich die Standardankündigung, wenn es um einen neuen Browser geht. So ist es auch bei Mozilla, denn vorgestern stellte die Softwareorganisation die künftige Version des allseits bekannten Browsers Firefox vor. Die vierte Version steht unter dem Motto: schnell, leistungsstark und ermächtigend. Dieses wird …

handbrake

DVDs rippen mit AcidRip

DVDs auch unter Windows und Mac OSX rippen? Siehe dazu unseren Artikel zu HandBrake: Wer in den Urlaub fährt, einen Ausflug macht, eine lange Zugfahrt vor sich hat oder aus einem anderen Grund gerne einen Film schauen möchte, ohne dabei die unhandlichen DVDs mitzuschleppen, für den gibt es ein tolles, …

Portrait Jonas

Nairobi

Wie versprochen berichte ich nun über die verbleibenden zweieinhalb Tage, die wir nicht mit Taize verbracht haben. Sonntag Mittag war Taize zuende, wir wurden in die Freiheit entlassen. Wir haben uns dann von unseren zwei tansanischen Freunden verabschiedet, sind mit dem Matatu in die Innenstadt gefahren. Da wir keine Ahnung …

Maik und Jonas

Eine Woche in Nairobi

Nach Ostern waren Maik und ich eine Woche in Nairobi. Es fing damit an, dass wir von unserem Pfarrer gefragt wurden, ob wir nicht Lust hätten, an einem Taize-Seminar in Nairobi teilzunehmen. Zwei Jugendliche aus der Gemeinde würden fahren, und eben wir zwei. Maik hat sofort zugesagt, ich war mir …

Karte von Tansania

Weihnachten im Agape-Centre in Tansania

Dieser Beitrag ist zur richtigen Zeit geschrieben und zur falschen Zeit veröffentlicht worden. Den Vormittag am Heiligabend haben wir damit verbracht, in die Post zu fahren. Das hat diesmal ganze 3 Stunden gedauert, doppelt soviel wie normal. Leider war kein Brief für mich in der Post, aber egal. Hat sich …