App der Woche: QRDroid

QR Droid
Genre Barcode Scanner
Preis kostenlos
Homepage http://qrdroid.com/

Ein tolles Feature von Smartphones ist es QRCodes scannen zu können. Seit ich ein Smartphone habe, benutze ich dafür barcoo benutzt. Allerdings ist mir da inzwischen zu viel Zeugs dabei, was ich nicht brauche, deshalb habe ich mich nach einer Alternative umgesehen und bin mit QR Droid fündig geworden.

Installation

Die Installation ist wie immer einfach, da QR Droid im Google Play Store verfügbar ist. Die App ist kostenlos und werbefrei.

2013-06-16 20.39.45

Benutzung

QR Droid kann natürlich QR Codes scannen. Dann wird man gefragt, was man mit dem gescannten machen will, meistens also im Webbrowser öffnen. Auch wenn das Programm QR Droid heißt, kann man damit auch andere Barcodes scannen.

QR Droid erkennt im Regelfall, was es gescannt hat, und bietet dementsprechend an, was man mit diesem Code machen will. Wenn man eine Webseite gescannt hat, wird der Browser geöffnet, bei einem Buch kann man dieses Buch bei Amazon oder auch bei Google suchen.

2013-06-16 20.46.55-1

Eine weitere Funktion ist es, QR Codes aus verschiedenen Quellen zu erzeugen und dann zu teilen. So kann man beispielsweise ein QR Code aus einem Adressbucheintrag erstellen und es dann als Bild zu speichern.

Fazit

Eine gute App, die viele Funktionen hat und trotzdem noch übersichtlich ist. Außerdem werden QR Codes nicht direkt geöffnet, sondern man wird gefragt, was man machen will, was es erschwert, über einen QR Code Schadsoftware auf das Handy zu laden. Also alles in allem eine App die mir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *