• Raspbian auf Raspberry Pi einrichten

    Wenn man das Raspberry Pi als Multimedia Center nutzen möchte, verwendet man am besten das Betriebssystem OpenELEC. Wenn man aber lieber mit den GPIO (engl. GPIO – general purpose input/output) spielen möchte, sollte man auf Raspbian zurückgreifen. Das ist ein Betriebssystem, das auf Debian basiert und auf das Raspberry Pi …

    raspberry_pi_featured
  • Android Auto selbst bauen

    Google hat vor ein paar Monaten das Android Auto angekündigt. Die Idee ist, dass das Autoradio mit Android als Betriebssystem läuft und das Handy um gewisse Funktionen erweitert. Die Bedienung soll dabei auf das Wesentliche beschränkt werden und den Fahrer während der Fahrt unterstützen. Jetzt wurde die dazu passende App …

    smartphone-featured
  • Inkscape: Pfeilspitze wie Linie färben

    Inkscape ist als Zeichenprogramm wirklich sehr gut. Ich erstelle schon seit Jahren etliche Skizzen und Diagramme mit Inkscape und hatte eigentlich kaum Probleme damit. Allerdings ist in diesem »kaum« dann eben doch die ein oder andere Feinheit, die einen verzweifeln lässt. In diesem Beispiel heute möchte ich auf Pfeilspitzen eingehen. …

    inkscape-pfeil
  • Die Reichweite von alten Artikeln

    Jonas und ich führen dieses Blog schon seit mehr als 5 Jahren. Bisher haben wir das bis auf einige kurze Flauten auch ganz gut durchgezogen und regelmäßig Artikel geschrieben. Die Popularität von den Artikeln ist dabei völlig unterschiedlich: Manche Artikel erscheinen als Evergreens und ziehen dauerhaft viele Leser zu sich, …

    zeitmagazin_featured
  • MediaCenter mit Raspberry Pi – Betriebssystem

    Wenn man XBMC auf den Rasperry Pi haben will, dann hat man mehrere Alternativen. Ein paar stell ich hier kurz einmal vor. Die Auswahl Raspbmc Gilt als am einfachsten zu installieren (v.A. aus Windowsperspektive) und auch als einfach zu benutzen. xbian xbian hat immer die neuste XBMC-Version, ist dafür nicht …

    xbmc2-feat
  • Video als Hintergrundbild mit HTML5 und CSS

    Ich bin neulich auf der Suche nach interessanten WordPress-Themes auf mehrere Seiten geraten, wo als Hintergrund der Internetseite ein Video eingespielt wurde. Da ich mich als Webdesigner mit einem kleinen Nebengewerbe selbstständig gemacht habe, sauge ich solche Sachen natürlich auf wie ein trockener Schwamm und habe mich gleich darauf schlau …

    videobackground_featured
  • MediaCenter mit Raspberry Pi – Die Hardware

    Der Raspberry Pi eignet sich in Kombination mit XBMC hervorragend für ein MediaCenter, dass sich vor anderen Lösungen nicht verstecken braucht. In dieser Artikelserie geht es darum, wie man das einrichtet und aufbaut. Meine Randbedingungen sind folgende: Mediendateien liegen auf einer Netzwerkfestplatte Ferngesehen wird über DVB-T Ich möchte auch auf …

    XBMC1
  • Ein Mediacenter mit XBMC

    Es ist jetzt schon über vier Jahre her, seitdem wir das letzte mal über XBMC berichteten und seitdem hat sich vieles verändert. Hier einmal die wichtigsten Schritte zur Einrichtung von XBMC. Installation XBMC ist für eine vielzahl an Plattformen verfügbar. Hier einmal eine Kurzanleitung für einige: Android: Da XBMC noch …

    xbmc-feat
raspberry_pi_featured

Raspbian auf Raspberry Pi einrichten

Wenn man das Raspberry Pi als Multimedia Center nutzen möchte, verwendet man am besten das Betriebssystem OpenELEC. Wenn man aber lieber mit den GPIO (engl. GPIO – general purpose input/output) spielen möchte, sollte man auf Raspbian zurückgreifen. Das ist ein Betriebssystem, das auf Debian basiert und auf das Raspberry Pi …

13878805824_1e726e9d52_z

Blogparade: Tools auf dem Webserver

Im Rahmen der Blogparade Webspace-Inventar: Was ist auf deinem Webspace installiert? von demaya.de möchten wir kurz die Tools auflisten, die auf unseren Webservern installiert sind. Ich wähle hier bewusst den Plural, weil wir mittlerweile mehrere Server von unterschiedlichen Anbietern gemietet haben. Letztendlich sind unsere Softwaretools relativ unspektakulär, da das meiste …