Canonical: Was soll in Ubuntu einziehen?

Obwohl es ein wahnsinnig reichhaltiges Angebot an Software für Ubuntu gibt, existieren auch außerhalb sehr populäre Programme, die bisher noch nicht bzw. nur sehr spärlich nativ von Ubuntu unterstützt werden. Die meisten dieser Programme sind propietär und lassen sich also nicht so einfach installieren.

Canonical, die Firma hinter Ubuntu, möchte das nun zumindest teilweise ändern. Um herauszufinden, welche Programme überhaupt vom gemeinen Nutzer für Ubuntu gewünscht werden, wurde eine Umfrage gestartet, die genau das beantworten soll. Alle Benutzer sind dazu eingeladen.

There are some great apps that aren’t yet available to Ubuntu users and Canonical would like to know the priority that users would like to see them.

Eine Auswahl an Programmen werden zur Abstimmung angezeigt und man kann in 5 Intervallen die eigene Priorität mitteilen. Sollte in der (recht kurzen) Liste ein gewünschtes Programm nicht auftauchen, so kann man es über das Textfeld darunter vorschlagen.

Kommentare zu dieser Umfrage sollen im Forum auf ubuntuforums.org hinterlassen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *