Youtube Videos als MP3 oder OGG [Skript]

Im unendlich groß scheinenden Pool an Programmen, Tools, Addons, Plugins, Skripten und Diensten, wie man die Audiospur eines Youtube-Videos als MP3-Datei speichern kann, könnte man fast ertrinken.

Nichtsdestotrotz nahm ich mir die Freiheit und habe ein weiteres Skript geschrieben, das diese Aufgabe übernimmt. Es greift dabei auf die Funktionen von youtube-dl, ffmpeg vorbis-tooly bzw. lame zurück. Letzteres ist allerdings nur dann notwendig, wenn man die Datei wirklich als MP3 ausgeben möchte, denn mein Skript bietet die Möglichkeit *Trommelwirbel* die Audiodatei auch als OGG-Datei auszugeben. Dieses Dateiformat hat den Vorteil, dass es frei ist, jedoch den Nachteil, dass noch nicht alle tragbaren Musikabspielgeräte damit klarkommen.

Für das Skript sind folgendes Pakete notwendig: youtube-dl (mindestens Version 2010.03.07), ffmpeg, lame, vorbis-tools; diese kann man mit einem Rutsch mit diesem Befehl aus den Quellen installieren:

Das Skript lädt das Video in der besten Qualität herunter (kann unter Umständen viel Traffic verursachen) und codiert die Audiospur in das gewünschte Format.

Dieses Skript setze ich bald in eine PHP-Umgebung, so dass man das von einem Webserver aus starten kann. Das Projekt ist bereits gestartet, ich melde mich bei gegebener Zeit nochmal dazu 😉

Vorerst muss man es in einer Datei names youtube.sh speichern, mit dem Terminal in den Ordner wechseln und z.B. via

ausführbar machen. Anschließend kann es aus dem Terminal via

benutzt werden. Ich wünsche euch viel Spaß dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *