Briefumschlag drucken mit LaTeX

Ich habe vor einigen Wochen anhand des Pakets gbrief-2 gezeigt, wie man mit LaTeX einen geschäftlichen Brief verfasst. Für den Brief kann man auch das Paket scrlttr2 verwenden. Wie man damit einen geschäftlichen Brief schreibt, werde ich ebenfalls bald berichten.

Doch heute geht es zunächst um eine Kleinigkeit, die ich schon seit längerem geplant hatte und heute endlich umsetzen konnte: Einen Briefumschlag mit LaTeX bedrucken!

latex-briefumschlag

Envlab

Es gibt ein Paket namens envlab, welches speziell für das Bedrucken von Umschlägen gedacht ist. Ein Minimalbeispiel sieht so aus:

C6 Umschlag gesetzt mit Envlab

C6 Umschlag gesetzt mit Envlab

Es ist möglich, Adresslabel mit diesem Paket zu drucken und diese (bzw. die Umschläge) automatisch generieren zu lassen. Der Brief muss dann aber in der letter-Umgebung geschrieben werden. Weiterführende Infos hierzu in der Dokumentation.

Da es sich um ein amerikanisches Paket handelt, gibt es leider einige Probleme. Trotz der gesetzten Zeichenkodierung auf UTF-8 sind Umlaute leider nicht möglichZumindest habe ich keinen Weg gefunden.. Außerdem sind nicht alle Briefformate vorhanden. Es gibt nur folgende Größen:

Briefumschläge und deren Maße in Envlab 
Bezeichnung Breite Höhe
businessenvelope 9,5″ 4,125″
executiveenvelope  7,5″ 3,875″
bookletenvelope  10,5″ 7,5″
personalenvelope  6,5″ 3,625″
c6envelope  162 mm 114 mm
c65envelope  224 mm  114 mm
c5envelope  229 mm 162 mm
dlenvelope  220 mm 110 mm

Manuell erstellen

Es ist zwar kein eigenes Paket, aber mit folgendem Minimalcode kommt man schon sehr weit. Die Papiermaße werden manuell angegeben, im ersten Absatz werden die Absenderdaten angegeben. Im zweiten Absatz wird dann die Empfängeradresse niedergeschrieben.

Diese Vorgehensweise hat den entscheidenden Vorteil, dass man den Empfänger gezielt formatieren kann, was bei envlab nur eingeschränkt möglich ist. Nach DIN wird übrigens zwischen Adresse und Postleitzahl keine Leerzeile gesetzt. Das Margin wird auf 15 mm gesetzt, um eine maschinenlesbare Anschrift zu erreichen. Wer wiederum hierzu mehr lesen möchte, kann sich die Broschüre der Post zum Thema automationsfähige Briefsendungen ansehen.

C6 Umschlag manuell gesetzt mit Scrlttr2

C6 Umschlag manuell gesetzt mit Scrlttr2

Diese beiden Beispiele sind für C6-Briefumschläge gedacht. Die Maße der restlichen Briefumschläge sind die Folgenden:

Format Breite Höhe
C6 162 mm 114 mm
B6 176 mm 125 mm
C5/6 220 mm 110 mm
C6/5 229 mm 114 mm
C5 229 mm 162 mm
B5 250 mm 176 mm
C4 324 mm 229 mm
B4 353 mm 250 mm
E4 400 mm 280 mm
C3 458 mm 324 mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *