Fotos nach Aufnahmedatum benennen

Ich habe einen Ordner mit Fotos von verschiedenen Fotografen. Jeder benutzt ein anderes Kameramodell, weswegen die Dateien völlig unterschiedliche Dateinamen haben:

  • 01022011014.jpg
  • IMG_0176.JPG
  • CIMG0217.JPG
  • P1070956.JPG

Diese Bilder beschreiben das gleiche Event. Eine gemeinsame Struktur ist nicht vorhaben. Am einfachsten bringt man die Bilder in ein gemeinsames System, wenn man sie nach einem einfachen Schema umbenennt: Nach dem Aufnahmedatum.

Das funktioniert nur, wenn alle Fotografen ihre Kamerauhren halbwegs gleich eingestellt haben.

Für derartige Zwecke gibt es das sehr mächtige Konsolentool ExifTool. Das Programm fühlt sich wahrscheinlich beleidigt, weil ich nur diese Minifunktion benutze, um es vorzustellen. Aber es erfüllt diesen Zweck einfach wunderbar, darum habe ich es dazu benutzt.

Die Installation erfolgt aus den Ubuntu Paketquellen. Es muss das Paket libimage-exiftool-perl installiert werden.

Die Umbenennung aller Bilder in einem Ordner (und dessen Unterordner) erfolgt mit folgendem Befehl.

Dabei ist der letzte Teil des Befehls der Ordnername. In meinem Fall ist es der Ordner, in dem ich mich gerade befinde ./*

Die Dateinamen haben jetzt folgendes Aussehen: 2011-01-05_10h28m29.JPG

fotoumbenennen

Weitere Beispiele findet man zum Beispiel im Wiki bei Ubuntuusers. Außerdem gibt es eine sehr umfangreiche Dokumentation auf der Manpage des Programms. Dort sind auch etliche andere Befehle gegeben, die man mit ExifTools machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *