Currently browsing category

TU Ilmenau

terminal_timestamp

Terminal mit Zeitstempel versehen

Heute mal ein kleiner Tipp am Rande. Wenn man viel mit Terminals bzw. der Bash arbeitet und gleichzeitig mehrere Fenster davon geöffnet hat, verliert man leicht den Überblick. Daher ist es manchmal wünschenswert, dass man einen Zeitstempel im Terminal hat und erkennt, wann der letzte darin ausgeführte Befehl zu Ende …

cfdpost_featured

CFD-Post als Batchjobs betreiben [Beispiel: Video]

Nach der Simulation von Strömungen mit Fluent oder CFX geht es an das Postprocessing – die Auswertung. Bei transienten, also zeitabhängigen Strömungen ist das Auswerten über ein Video oft der erste Ansatz. Für ein Projekt haben wir eine natürliche Konvektionsströmung untersucht. Wir simulierten eine zweidimensionale Strömung in einem rechteckigen Behälter. …

taylor_featured

wxMaxima: Taylorreihen

In der Mathematik benutzt man die Taylorreihe um eine Funktion durch eine Summe aus Polynomen darzustellen. Häufig verwendet man sie zur Linearisierung um einen Funktionsterm. Dabei wird die Taylorreihe nach folgender Vorschrift gebildet (Bildquelle: Wikipedia). Wichtig ist, dass die Annäherung nur für den Punkt a gilt. Je mehr Ableitungen n …

cfd_convection_featured

Fluent als Batch-Job betreiben

Bei umfangreichen wissenschaftlichen Rechnungen ist es oft sinnvoll, seine Fluent-Rechnungen nicht als interaktiven Job laufen zu lassen, sondern sie „rein“ an den Solver von Fluent zu übermitteln. Das nennt man Batchjob, da er ohne GUI zurecht kommt. Der Vorteil liegt darin, dass die reine Berechnung auf leistungsstarken Servern stattfindet, auf …

campusapp-featured

Apps der TU Ilmenau

Die Technische Universität Ilmenau stellt seinen Studenten, Mitarbeitern und Gästen zwei Apps für Android zur Verfügung. Was sie können und woher man sie bekommt, möchte ich jetzt beschreiben. TU Ilmenau Campus Google Play Store Der praktische Campusplan mit allen Gebäuden auf dem Campus ist das absolute Highlight der App. Es …